Achtsam in Beziehung sein

 

Jahreskurs zu achtsamer Körperwahrnehmung, Emotionsregulation und personalen Kompetenzen - August 2023 bis Juni 2024

 

Faltblatt zum Jahreskurs

Jahreskurs_Koerperwahrnehmung_23-24_web.
Adobe Acrobat Dokument 714.5 KB

Anmeldung ab sofort mit diesem Formular möglich

Anmeldeformular 2023.pdf
Adobe Acrobat Dokument 33.3 KB

Weiterbildung in 10 Modulen für Fachpersonen aus Therapie, Medizin, Psychologie, Pflege, Beratung, Bildung und Betreuung oder Interessierte

10 Module: ankommen in der Gegenwart / Spielraum im Kontakt / verbunden sein / Prägungen erkennen / Gefühle regulieren / präsent in widrigen Umständen / sich tragen und unterstützen lassen / Nähe und Distanz, verbunden und eigenständig / spüren und denken / ernten und teilen

 

Die Weiterbildung verbindet praxisorientierte Erfahrung, Reflexion und Theorie, vermittelt ein breites Spektrum an Methoden und vertieft die achtsame Haltung der Teilnehmenden durch kontinuierliches Kultivieren im privaten und beruflichen Alltag.

 

Daten, Zeiten, Ort und Kosten

2023: 25.-26.8. / 22.9. / 27.10. / 1.-2.12.

2024: 12.-13.1. / 16.2. / 22.3. / 26.-27.4. / 24.5. / 21.22.6.

 

Fr: 13.45-18.45 h & Sa: 9.15-16.15 h / Zwischenraum Mauerrain 5, 3012 Bern

2700.- CH Fr. für 85 Stunden Unterricht, Kursmaterial und Vorgespräch; Ratenzahlung möglich.

 

Ziele

  • Die Teilnehmenden verfügen über Fachwissen im Bereich achtsamer Körperwahrnehmung, Stress- und Emotionsregulation.
  • Die Teilnehmenden verkörpern eine achtsame Haltung und können den theoretischen Hintergrund in ihren beruflichen und privaten Kontexten anwenden und kommunizieren.
  • Die Teilnehmenden lassen ihre Erfahrungen aus den verschiedenen Achtsamkeitspraktiken in ihre Beziehungen einfliessen.
  • Die Teilnehmenden haben durch regelmässiges Üben und Reflektieren Kompetenzen erworben, konkrete Anregungen zu achtsamer Wahrnehmung in ihre praktische Arbeit zu übertragen.